Wahrscheinlich das cooleste Produkt von o.Moi ist Anti-Aging Eye Oil (oder Carrot + E Eye Oil mit der neuen Produktbezeichnung). Ich benutze dieses Augenöl seit einiger Zeit, wie du es auf den Bildern sehen kannst, ist es sehr geliebt. :)) Hier sind einige meiner Gedanken zu dem Produkt.

Ätherische Öle und Hautpflege

Die Philosophie von o.Moi konzentriert sich auf eine ganzheitliche Hautpflege, mit möglichst viel natürlichen und organischen Inhaltsstoffen sowie ätherischen Ölen. Ätherische Öle werden meistens in aromatherapeutischen Behandlungen eingesetzt und werden auch in der Kosmetik Industrie immer beliebter.

P.S:  Im Internet kannst du eine ganze Reihe von Vor- und Nachteilen über ätherische Öle in Kosmetika finden. Einige sagen, dass sie irritieren und in Kosmetika nicht verwendet werden sollten, während anderen sich bei ihm schwören. Wenn du sie unverdünnt verwendest, direkt aus der Flasche in hoher Konzentration, dann wird es zu Hautreizungen führen! Verwende niemals ätherische Öle, die für die Aromatherapie gemeint sind, auf deiner Haut!

Meiner Meinung nach, kann es jedoch in bestimmten Kombinationen mit anderen Inhaltsstoffen zusammen auf der Haut problemlos verwendet werden.

Das Versprechen

Kristele, die Gründerin von o.Moi sagt, das Augenöl hilft

  • bei der Regeneration der empfindlichen Haut im Augenbereich
  • feine Linien zu glätten
  • deine Haut zu hydrieren und zu schützen, ohne ein fettiges Gefühl zu hinterlassen
  • Irritation und Hautrötung zu reduzieren

Die Hauptinhaltsstoffe sind Karottensamenöl, Pfirsichkernöl, Süßmandelöl, Vitamin E, Jojobaöl und Lavendelöl.

Karottensamenöl ist ein ätherisches Öl, das Carotol enthält und eine verjüngende Wirkung hat. Pfirsichkernöl wird auch als ätherisches Öl eingestuft und ist ein sehr leichtes Öl, das Feuchtigkeit spendet, ohne die Haut fettig zu machen. Süßmandelöl und Jojobaöl werden als «Träger Öle» verwendet. Sie sind heavy-weight Feuchtigkeitsspender und können auch für empfindliche Haut verwendet werden. Vitamin E hat antioxidative Eigenschaften – siehe meinen vorherigen Beitrag hier.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieses Öl basierend auf der Formulierung das tun sollte, was versprochen wird. Aber wie sieht die Realität aus?

Der Test

Wie früher erwähnt, ich benutze dieses Öl schon eine ganze Weile. Ich habe generell einen trockenen Unteraugen-Bereich und seitdem ich nicht mehr 20 bin, kommen langsam die feinen Linien auch um meine Augen hervor.

Die Verpackung ist perfekt, ich liebe das kleine Roll-On (es erinnert mich an meine Kindheit als wir noch billige Kaugummi riechenden Lipgloss in diesen Flaschen kauften). Es ist praktisch und verteilt exakt genügend Produkt.

Du brauchst wirklich nur einen «Swipe» pro Augenbereich.

Sofort nach der Anwendung

Das Öl ist wirklich sehr leicht. Es zieht schnell in deine Haut ein nachdem du es ein wenig in die Haut einmassierst und sofort hydriert sie. Jedoch muss ich zugeben, funktionierte es bei mir für A.M. / den Tag nicht. 🙁  Die ätherischen Öle haben meine Augen irritiert und seitdem ich empfindliche Augen habe und Linsen/Brillen trage, sind alle Produkte, die meine Augen irritieren ein absolutes NO-GO für mich.

30 Sekunden nach Einmassieren

Also musste ich es aus meiner AM-Routine wegschmeissen, aber ich benutzte es immer noch für die Nacht. Und ich muss zugeben, ich liebe es! 🙂 Es verhindert geschwollene und gerötete Augen am Morgen, und dein Unteraugen-Bereich wird hydriert und erfrischt.

Ich habe die Idee sogar noch einen Notch aufgedreht und habe es mit Koffein-Augencremen/Seren kombiniert (ich benutze momentan die Caffeine Solution 5% + ECGC von The Ordinary, die perfekt gegen dunkle Augenringe wirkt aber spendet absolut null Feuchtigkeit). Für mich ist es das beste P.M. Augenpflege-Combo, wenn meine Augen sehr übermüdet und trocken sind.

    Positive

    tut genau was versprochen

    praktische Verpackung

    kann mit anderen Produkten kombiniert werden

    Negative

    kann irritierend sein

    nicht jede mag ätherische Öle in Kosmetika

    nur für P.M. empfohlen

    Zsuzsa

    Zsuzsa ist die Gründerin von The Skin Stories und den Indie-Beauty Shop, The Curated Skin.

    Noch keine Kommentare.

    Eine Antwort schreiben

    Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.